Kondensatableiter f. sterilen Bereich

Kondensatableiter SMK22
Thermischer Kondensatableiter in totraumarmer Ausführung mit korrosionsbeständiger, wasserschlaggeschützter Mono-Regelmembrane zur Kondensatableitung und Entlüftung für Dampf in Steril- und Aseptikbereichen.

Merkmale:

  • Alle mediumberührten Teile aus Edelstahl
  • Gehäusedichtung aus EPDM (O-Ring) entsprechend den Bestimmungen der FDA (FDA = Food and Drug Administration
  • Die Oberflächenrauhigkeit Ra der medienberührten Oberfläche beträgt <= 0,8 Mikrometer

Datenblatt „Kondensatableiter SMK22“ (pdf)

Kondensatableiter SMK22

Kondensatableiter SMK22 mit Orbitalschweissende

Kondensatableiter MK36/51

Mit Sonderanschluss

Der vielfach bewährte Membrankondensatableiter aus Material 1.4301 in der Ausführung mit Überwurfmutter Material 1.4301 und Einschweissstutzen Material 1.4435 ausgeführt als Orbitalschweissenden.

Datenblatt „Kondensatableiter MK 36/51“ (pdf)

Kondensatableiter MK36/51 für sterile Bereiche